Wein & Region

Urlaub zwischen Rhein & Reben

Wir leben in einer der schönsten Kulturlandschaften Deutschlands.

RÜDESHEIM - RHEINGAU - WELTERBE

Dies zu entdecken lohnt sich zu jeder Jahreszeit aufs Neue. Finden Sie Sie Ihren individuellen Lieblingsplatz in unserer Heimat.

Rüdesheim

Die kleine Stadt mit dem großen Namen

Rüdesheim ist geprägt von einer einzigartigen Landschaft, umrahmt von den Weinbergen und dem Rhein. Es ist ein wunderbares Fleckchen Erde, dass wir mit Stolz sagen, das ist unsere Heimat. Bei uns gibt es Vieles zu entdecken. Neben der quirligen Drosselgasse und der historischen Altstadt, sollte man eine Seilbahnfahrt zum Niederwalddenkmal, eine romantische Rheinschifffahrt und ein Besuch des Musikkabinetts keinesfalls verpassen.
Jede Jahreszeit bietet etwas ganz besonderes und lädt immer wieder aufs Neue zum Entdecken ein.
Übrigens unser Weinhotel & Weingasthaus liegt in mitten der weltberühmten Drosselgasse,
hier begrüßen wir Sie mit einem herzlichen "GUDE" und freuen uns Ihnen den Zauber der Drosselgasse von seiner schönsten Seite zu zeigen.

Rheingau

Lebensfreude Pur

Es ist eine merkwürdige Laune der Natur, die den Rhein von seinem Nordkurs abbringt und ihn zwischen Mainz und Rüdesheim nach Südwesten schwenken lässt.
Das beschert den rechtsrheinischen Hügeln eine sonnige Lage, die für den Weinbau und des Riesling ideal ist.

Heute ist der Rheingau eine einzigartige Wein- & Kulturlandschaft. Die sanften Hügel des oberen Rheingaus weichen bei Rüdesheim imposanten Steilhängen, die schon an den Mittelrhein erinnern. Trutzige Burgen und prächtige Adelshöfe, verschlafene Fachwerkstädte und eindrucksvolle Klöster, geschäftige Weingüter und stimmungsvolle Gewölbekeller -
das ist die Kombination, die den Rheingau zum vielbesuchten Ziergarten macht.

UNESCO Welterbe

Oberes Mittelrheintal

Seit Anfang des 19. Jahrhunderts gilt das Rheintal rund um Rüdesheim als der Inbegriff der Rheinromantik. Schon Victor Hugo, William Turner, Heinrich Heine und Johann Wolfgang von Goethe waren begeistert und teilten Ihre Sehnsucht nach diesem Landstrich mit vielen Dichtern & Denkern ihrer Zeit. Das enge Rheintal ist eine atemberaubende Kulturlandschaft zwischen Rüdesheim und Koblenz mit steilen Rebhängen, Burgen, Schlössern und historischen Städtchen. Seit 2002 gehört das obere Mittelrheintal zum UNESCO Weltkulturerbe.
Das Welterbe lädt ganz nach dem individuellen Geschmack zu sensationellen Wanderungen, Fahrradtouren oder Schifffahrten rund um die Loreley ein.

Die offiziellen Botschafter dieser Erlebnisregion sind die Welterbe Gastgeber, eine Gemeinschaft zertifizierter Kollegen, die für ein besonderes Maß
an Qualität und Genuss in der Region stehen. Seit 2007 sind wir aktives Mitglied. Wir sind stolz ein kleiner Teil des großen Welterbes zu sein.

Weingut Georg Breuer

Das 1880 gegründete Weingut Georg Breuer befindet sich seit Anfang des letzten Jahrhunderts im Besitz der Familie Breuer. Georg Breuer, dem der Betrieb seinen heutigen Namen verdankt, baute Export und Gut weiter aus, seine Söhne Heinrich und Bernhard Breuer erweiterten die Rebfläche schließlich auf 34 Hektar in besten
Rüdesheimer und Rauenthaler Lagen.
Von den frühen 1980er Jahren an konnte das Weingut dank der Visionen und der Arbeit von Bernhard Breuer internationale Anerkennung gewinnen. Heute wird es von seiner Tochter Theresa Breuer mit Zielstrebigkeit und Leidenschaft geführt. Unterstützt wird Sie dabei von dem langjährigen Betriebsleiter Hermann Schmoranz und dem Kellermeister Markus Lundén.

Die Weine sind kraftvoll und elegant und stehen für das große Reifepotentials des Rieslings. Diese Struktur gibt den Weinen Lebensdauer und entspricht dem striktem Qualitätsanspruch. Theresa achtet auf die größtmögliche Reife der Trauben und selektioniert bei der Ernte das Lesegut. Gesunde Beeren sind für Geschmack und Frucht unentbehrlich. Daraus folgt, dass Fruchtaromen, Balance und Körper im Wein wichtiger sind als vorgeschriebene Mostgewichte und die innere Dichte bedeutender als die Erntemenge. Noch immer wird im Familenweingut jede Traube mit der Hand gelesen, denn nur so kommt die hohe Qualität der Trauben in den Keller.

Die Vinothek ist täglich für Sie von 10 - 18 Uhr für Sie geöffnet. Dort können Sie in entspannter Atmosphäre die Weine verkosten und mehr über die Philosophie des Weingutes erfahren. 

Erfahren Sie mehr unter www.georg-breuer.com

AKTIV UNTERWEGS

Darum ist es am Rhein so schön - Entdecken Sie unser Outdoor-Paradies

Wandern

Wandern ist unser Wellness!

Wir sind umgeben von Deutschlands schönsten Wanderwegen. Der Premium-Wanderweg Rheinsteig liegt nur wenige Schritte von uns entfernt und ist mit seinen anspruchsvollen Wegen, imposanten Ausblicken und seiner bunten Vielfalt ein Muss für jeden Wanderer. Großartige Wander-Erlebnisse bieten auch die Wispertrails, die sich von Lorch bis in den Wispertaunus erstrecken. Unseren kulturfreudigen Wandergästen legen wir den Rheingauer Klostersteig ans Herz. 30 Kilometer entlang der Rheingauer Klöster von Eberbach bis Nothgottes, jede Etappe ein absoluter Traum.

Als zertifiziertes Wanderhotel sind wir der ideale Ausgangspunkt für Ihre individuelle Wandertouren. Wir selbst lieben das Wandern und verraten Ihnen gerne unsere ganz persönliche Lieblingswege. Ihre Vesper für unterwegs können Sie sich gerne von unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet zusammen stellen.

Vergessen Sie also nicht Ihre Wanderschuhe und erleben Sie Ihr individuelles Wanderwunder.

Der Weg ist das Ziel, wählen Sie aus:

BIKEN

Wer sein Fahrrad liebt....der fährt im Rheingau

Ob entspanntes Radeln entlang des Rheins oder herausfordernde Touren mit dem E-Bike durch die Weinberge. Durch unsere zentrale Lage sind wir ein perfekter Startpunkt für Ihre individuelle Fahrradtour. Für die gemütlichen Touren am Rheinufer stehen ihnen unsere Hotel-Räder kostenfrei zur Verfügung. Wenn Sie Ihrer eigenes Rad im Gepäck haben, können Sie dieses gerne in unserer Fahrradgarage abstellen. E-Bikes können dort direkt geladen werden. Tipps zu den besten Radwegen links und rechts des Rheins bekommen Sie direkt von uns.

Als Bett & Bike Partnerhotel haben wir ein großes Herz für Radfahrer. 

  • Abschließbare Fahrradgarage direkt am Hotel
  • Aufladastation für E-Bikes
  • Tourentipps
  • Reparatur-Set
  • Radler-Vesper vom Frühstücksbuffet

Golfen

Sagenhafte Plätze mit perfekten Ausblicken.

Frische Luft, wunderbare Natur & gute Gespräche. Golfen ist Passion. 
Im Umkreis von 35 km liegen sechs herrliche Golfplätze, die es zu entdecken lohnt. Unser Weinhotel ist also perfekter Ausgangspunkt für Golffreunde, die bei uns den Tag auf dem Green gerne bei gutem Riesling ausklingen lassen möchten.
Die renomierten Plätze sind bekannt für ihre gigantischen Ausblicke. Vom Jakobsberg schauen Sie direkt ins Mittelrheintal, während Sie vom Golfplatz Nahetal die Weinberge der Nahe überblicken. Aber auch die traditionsreichen Golfplätze in Mainz und Wiesbaden bieten viel fürs Auge und die geübten Golfspieler. Auf welchem Platz möchten Sie gerne abschlagen? Sie haben die Wahl.

Weitere Infos unter:

www.jakobsberg.de/golf/uebersicht

www.golfclub-in-stromberg.de

www.wiesbadener-golfclub.de

www.mainzer-golfclub.de

www.golfclub-nahetal.de

www.gc-rheinhessen.de

 

Holidaycheck

Top-Riesling zwischen Weinberg und Klappergasse!

Mitten im historischen Stadtkern und dennoch nur einen Steinwurf von den Weinbergen entfernt. Sehr netter und persönlicher Service der Familie Breuer!

Nicolas
Tripadvisor

Friendly and fun

A large and interestingly furnished room. Very comfortable beds and very clean. A good view of the Rhine. Very helpful...

Nicolas
Holidaycheck

Großartige Atmosphäre

Ein ganz reizendes Hotel mit einem großartigen und zuvorkommenden Service. Selten habe ich mich in einem Hotel so wohl gefühlt.

Kai
Holidaycheck

Jeder Zeit wieder !!!!!

Wir haben uns sehr wohl gefühlt und hatten zu jeder Zeit das Gefühl willkommen zu sein !!!

Holger
Booking

Wir waren nicht das erste mal dort und wir werden sicher wieder einkehren

Vielen Dank der Familie Breuer und dem gesamten Schloss-Team. Wir kommen wieder.

Kornelia